< Schifoan is des leiwaundste
31.01.2024 11:06 Alter: 115 days

Same Same but Different

Vielfalt statt Gewalt!


So lautete der Titel des Präventionsworkshops, an welchem die 4. Klassen mit Interesse teilnahmen.

Der Workshop fand in den Räumlichkeiten der Villa K in Bludenz statt und wurde von 2 engagierten Sozialarbeitern und einer angehenden Sozialarbeiterin abgehalten.
Die sehr anspruchsvolle und ernsthafte Thematik wurde in 4 Einheiten unterteilt: Identität – Vorurteile – Diskriminierung und Extremismus.
Aufgelockert durch Gruppenarbeiten, einen kurzen Film, Austausch in der großen Runde und kürzeren Pausen verging der Vormittag wie im Flug. Beim Themenblock „Extremismus“ erfuhren die Schüler/innen welche Arten von Extremismus unterschieden werden und was ihre Hauptkennzeichen sind. Besonders interessiert zeigten sich die Jugendlichen als verbotene Symbole vorgestellt wurden. Auch die Aufklärung über rechtliche Konsequenzen kam nicht zu kurz.

Ein sehr wertvoller und informativer Vormittag, der mit Gewissheit noch auf positive Art und Weise nachwirken wird!

Die Klassen bedanken sich bei Marco Wagner und den beiden anderen Workshopleitern für ihr Engagement und die abwechslungsreichen Stunden!


Weitere Fotos findest du unter Bilder 2023_24