< Same Same but Different
31.01.2024 11:11 Alter: 136 days

Digitalisierung im Vormarsch

Neue EDV-Ausstattung für die Mittelschule


Die Mittelschule Klostertal wurde mit neuen PCs und Bildschirmen ausgestattet. Weiters hat unsere Schule nun die Möglichkeit 3D-Drucke zu produzieren.

Der 3D-Drucker lässt die Verarbeitung einer Vielzahl von Materialien wie PLA, ABS und PETG zu und eröffnet zahlreiche Anwendungsbereiche für den schulischen Einsatz.
Im Rahmen des Technischen Werkens bietet der neue 3D-Drucker zahlreiche Möglichkeiten zur Erweiterung und Verbesserung der Lehr- und Lerninhalte.
Durch den 3D-Druck können Schüler ihre Projekte individuell gestalten. Sie haben die Freiheit, einzigartige Lösungen zu entwickeln und ihre Kreativität bei der Gestaltung von Werkstücken und Komponenten zu entfalten. Dies trägt dazu bei, dass Projekte im Technischen Werken nicht nur lehrreich, sondern auch persönlich bedeutungsvoll sind.

Das Team der Mittelschule Klostertal bedankt sich recht herzlich beim Schulerhalterverband für die neue EDV Ausstattung und bei der Firma Kaplina (Stefan Bitschnau) für die Bereitstellung des 3D-Druckers. Wir sind zuversichtlich, dass dieser 3D-Drucker nicht nur das schulische Umfeld bereichern wird, sondern auch dazu beiträgt, unsere Schülerinnen und Schüler noch besser auf die Anforderungen der modernen Welt vorzubereiten.


Weitere Fotos findest du unter Bilder 2023_24